Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Jugendliche auf Lkw unerlaubt eingereist

Am Freitag, 12.11.2021, gegen 11.00 Uhr meldete ein 42-jähriger bulgarischer Kraftfahrer mehrere Personen, welche sich unerlaubt auf der Ladefläche seines Lkw aufgehalten hatten.
Der Mann fuhr mit seinem Lkw aus Bulgarien nach Deutschland und stellte beim Abladen in Dillingen insgesamt vier jugendliche Flüchtlinge im Alter zwischen 16 und 17 Jahren im Laderaum fest. Wo und wie die Jugendlichen in den Lkw gelangten war nicht bekannt. Alle Geflüchteten stammen offensichtlich aus Afghanistan und wurden in die Obhut des Jugendamtes übergeben.

Gegen alle Beteiligten wurden entsprechende Strafverfahren wegen des Verdachts der unerlaubten Schleusung bzw. unerlaubten Einreise ins Bundesgebiet eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.