Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Jugendliche randalieren und steigen auf Hausdach

Für ihr Verhalten, am 16.02.2021 in Dillingen, müssen sich vier Jugendliche nun wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz verantworten.
Vier Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren zogen gegen 22.20 Uhr zuerst randalierend über einen Kundenparkplatz eines Ärztehauses am Heckenweg. Dort rissen sie zwei Schilder um und stiegen anschließend über eine Feuerleiter auf das Dach eines Geschäftshauses an der Kapuzinerstraße. Von dort schütteten sie Flüssigkeiten auf den vorbeiführenden Gehweg und mussten durch hinzugerufene Polizeikräfte vom Dach geholt werden. Die Jugendlichen waren deutlich alkoholisiert und uneinsichtig, so dass ihre Eltern verständigt werden mussten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.