Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Junger Radfahrer nach Zusammenstoß gesucht

Bereits am 11.09.2018 kollidierten in Dillingen zwei Fahrradfahrer, wobei einer danach in ein Krankenhaus musste. Die Polizei sucht nun den jungen Unfallbeteiligten.
Am Dienstag, gegen 07.55 Uhr, war ein 81-jähriger Fahrradfahrer auf der Prälat-Hummel-Straße/Regens-Wagner-Straße mit einem entgegenkommenden Radfahrer zusammengeprallt und auf die Straße gestürzt. Da der 81-Jährige den gegnerischen Unfallbeteiligten weiterschickte, konnten keine Personalien ausgetauscht werden. Später stellte sich heraus, dass sich der 81-Jährige bei dem Zusammenstoß verletzt hatte und sich ins Krankenhaus begeben musste.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise oder Meldung des beteiligten Radfahrers. Dabei soll es sich um einen etwa 12 bis 14 Jahre alten Jungen gehandelt haben, der einen Rucksack trug. Er war mit seinem Fahrrad von der Regens-Wagner-Straße in Richtung Taxis-Park auf dem Gehweg unterwegs gewesen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.