Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen/Lauingen: Sachschaden bei zwei Kollisionen

Zu zwei Verkehrsunfällen, welche Sachschaden forderten, ereigneten sich am gestrigen Sonntag, den 26.06.2022, in Dillingen und bei Lauingen.

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden in Dillingen
Gegen 18.30 Uhr prallte eine 42-jährige Opel-Fahrerin aus bislang unbekannten Gründen auf einen am Fahrbahnrand in der Donaustraße geparkten Kia. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.

Vorfahrt bei Lauingen übersehen
Ein 20-jähriger VW-Fahrer wollte gegen 13.30 Uhr von der Kreisstraße DLG 7 in Fahrtrichtung Lauingen abbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Gundelfingen fahrende 25-jährige Nissan-Fahrerin. Beide Fahrzeuge prallten zusammen, es entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro.

Die Streifen der Polizeiinspektion Dillingen nahmen die Unfälle auf.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.