Landkreis Dillingen a. d. Donau.Regionalnachrichten

Dillingen: Mit offenem Kofferraumdeckel aufgefallen

Ein Autofahrer fiel auf, da er mit einem offenen Kofferraumdeckel unterwegs war, weshalb dieser angehalten wurde.
Während der Verkehrskontrolle in Dillingen, gegen 01.15 Uhr, wurde bei einem 52-jährigen Pkw-Lenker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test mit dem Alkomaten ergab einen Wert von 0,84 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Pkw-Schlüssel wurde sichergestellt. Grund für die Anhaltung war, dass der Fahrer mit einem offenen Kofferraumdeckel unterwegs war.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.