Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Pkw-Lenker nicht das erste Mal betrunken unterwegs

Einer Verkehrskontrolle wurde am 29.12.2019, gegen 19.00 Uhr, ein 66-jähriger Pkw-Fahrer im Ortsteil Steinheim unterzogen.
Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Zudem war der 66-Jährige nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Diese hatte er auf Grund einer zurückliegenden Trunkenheitsfahrt bereits abgeben müssen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.