Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Pkw prallt gegen Baum wegen Fußmatte

Am 27.03.2022, gegen 20.50 Uhr, wollte ein 57-jähriger Opel-Fahrer von der Remigius-Vogel-Straße in die Marienstraße abbiegen. Dabei verrutschte eine Fußmatte und blockierte sein Gaspedal.
Der Fahrer konnte nicht mehr entsprechend reagieren und prallte in der Folge gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. An Baum und Pkw entstand ein Sachschaden Gesamtsachschaden von etwa 3.500 Euro, der Fahrer blieb unverletzt. Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen nahm den Unfall auf.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.