Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Polizei stellt getuntes Mofa sicher

Am 03.07.2019 gegen 23.10 Uhr fielen einer Streife der Polizeiinspektion Dillingen mehrere Jugendliche im Taxispark auf.
Kurz darauf entfernten sich zwei 16-Jährige gemeinsam auf einem Mofa. Bei einer Kontrolle des Gefährts stellte sich heraus, dass das Mofa getunt wurde und es nun deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h fuhr. Einen hierfür benötigten Führerschein konnte der 16-Jährige jedoch nicht vorweisen. Das Mofa wurde daraufhin sichergestellt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.