Landkreis Dillingen a. d. Donau.Regionalnachrichten

Dillingen: Radler mit zu viel Alkohol

Ein betrunkener 47-jähriger Radfahrer stieß am 20.12.2019, um 12.50 Uhr, gegen einen in der Bahnhofstraße in Dillingen beim dortigen Supermarkt geparkten Pkw.
Ohne weiteres zu veranlassen fuhr der 47-Jährige einfach weiter. Während eine Streife vor Ort war, kehrte der Radler zurück. Bei ihm konnte erheblicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1.6 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet wurde. Weder am geparkten Pkw noch an seinem Fahrrad entstand ein Schaden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.