Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Rettungswagen verkeilt sich in Bahnunterführung

Am 30.01.2021 musste die Dillinger Feuerwehr zu einem Rettungswagen ausrücken, der fest steckte.
Gegen 10.40 Uhr befuhr ein Rettungswagen die Adalbert-Stifter-Straße in Dillingen. Die 23-jährige Fahrerin unterschätzte hierbei die Durchfahrtshöhe einer Bahnunterführung und verkeilte sich unterhalb des Bauwerks. Am Rettungswagen entstand ein geschätzter Schaden von etwa 2.500 Euro. Das Fahrzeug wurde von Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Dillingen aus der Unterführung befreit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.