Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Stark betrunkene streiten in Wohnheim – knapp 4 Promille

Zu einer Auseinandersetzung kam es am 24.04.2022, gegen 22.30 Uhr, in einem Wohnheim in Dillingen.
Hierbei wurde ein 42-jähriger Bewohner von einem 53-Jährigen nach einem Streit geschlagen, woraufhin dieser die Polizei anrief. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung konnten beiden Männer sturzbetrunken am Boden der Unterkunft liegend aufgefunden werden. Der 42-jährige Dillinger hatte einen Alkoholwert von fast vier Promille und konnte sich nicht mehr selbstständig auf den Beinen halten. Zu einer näheren Abklärung des Sachverhalts war er nicht mehr imstande, so dass auch hier weitere Ermittlungen geführt werden.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.