Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Dillingen: Teurer Heimtransport gekaufter Möbel

Ein 37-jähriger hatte sich am 08.03.2019, von einem Möbelhaus einen Kleintransporter ausgeliehen, um mit diesem seine gekauften Möbel nach Hause zu bringen.
Hierbei fuhr er gegen 19.40 Uhr in Dillingen durch die „kleine Unterführung“ (Adalbert-Stifter-Straße) und dachte nicht daran, dass der Kleintransporter aufgrund der Höhe seines Aufbaus nicht durch die Unterführung geht. Der Transporter blieb daraufhin an der Unterführung hängen und wurde hierbei erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro. An der Unterführung konnte augenscheinlich kein Schaden festgestellt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.