Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Wem gehört der Jack-Russel-Mischling?

Ein 22-Jähriger konnte am 06.03.2021 in der Bencardstraße in Dillingen längere Zeit einen herrenlosen Hund beobachten.
Nachdem sich kein möglicher Besitzer in der Nähe befand, konnte er den Hund letztlich einfangen, und der Polizei übergeben. Der Hund, bei dem es sich um einen weiß braunen Jack-Russel-Mischling handelt, wurde vorübergehend bei der Polizeiinspektion Dillingen versorgt und anschließend ins Tierheim Höchstädt gebracht. Das Tier war nicht gechipt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.