Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Zwei Auseinandersetzungen – Mit Fäusten und Weizenglas zugeschlagen

In Dillingen kam es am 07.05. und 08.05.2022 zu zwei der Polizei bekannten Auseinandersetzungen.

Gegen 23.15 Uhr, am 07.05.2022, geriet ein 18-jähriger auf dem Volksfest mit einem 20-jährigen in Streit. Es kam hierbei zu gegenseitigen körperlichen Übergriffen. Eine ärztliche Behandlung war allerdings nicht notwendig. Gegen beide Kontrahenten werden nun Ermittlungen im Bezug auf ein Körperverletzungsdelikt geführt.

Kurze Zeit später, m 08.05.2022, gegen 00.30 Uhr, geriet ein 20-Jähriger in der Kapuzinerstraße mit einem augenscheinlich gleichaltrigen in Streit. Im weiteren Verlauf schlug der bislang unbekannte Täter dem 20-jährigen mit einem Weizenglas auf den Kopf. Dieser erlitt hierbei leichte Verletzungen und kam zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Sachdienliche Hinweise zum Tathergang bzw. Täter werden von der Polizeiinspektion Dillingen unter der Rufnummer 09071/560 entgegengenommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.