Landkreis Dillingen a. d. DonauTOP-Nachrichten

Ellerbach: Nach einem Knall brannte der Traktor

Zu einem Einsatz von zwei Feuerwehren kam es am 13.04.2017 bei Ellerbach, im Kreis Dillingen. Ein Traktor brannte plötzlich.
Ein 24-Jähriger war gegen 16.20 Uhr mit einem Traktor und Anhänger auf der Staatsstraße 2032 von Ellerbach in Richtung Fultenbach unterwegs. Als er aus dem Bereich des Motorblocks ein lautes Geräusch vernahm und sich von dort anschließend Rauch bildete hielt er am rechten Straßenrand an und stellte den Traktor ab. Kurz darauf fing es im Bereich des Motors zu brennen an. Die alarmierten Feuerwehren aus Holzheim und Ellerbach löschten den Brand und sperrten währenddessen die Staatsstraße ab. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Als Brandursache muss von einem technischen Defekt ausgegangen werden. Der 24-Jährige blieb unverletzt. An dem Traktor entstand erheblicher Sachschaden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.