Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Eppisburg: Fahrradsturz führt zu Rettungshubschraubereinsatz

Nach dem Sturz eines Fahrradfahrers bei Eppisburg, am 24.08.2019, kam es zum Einsatz eines Rettungshubschraubers.
Am Samstag, gegen 13.50 Uhr, fuhr ein 62-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Radweg von Eppisburg nach Binswangen. Kurz vor der Abzweigung nach Riedsend kam er aus bislang unbekannten Gründen zu Sturz und blieb bewusstlos liegen. Der Fahrradfahrer trug einen Schutzhelm. Er kam mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg. Die Staatsstraße zwischen Eppisburg und Binswangen musste zur Landung des Rettungshubschraubers gesperrt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.