Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Gegenverkehr macht Fahrer auf Brand seines Autos aufmerksam

Erst durch den Hinweis aus dem Gegenverkehr wurde der Fahrer eines Pkws am 13.11.2020 in Dillingen auf den Brand seines Fahrzeuges aufmerksam.
Gegen 16.00 Uhr befuhr der 78-jährige Mann am Freitag mit seinem Pkw die Feuchtwanger Straße in Dillingen. Als ihm ein entgegenkommender Wagen mehrfach aufblendete, blieb der Mann stehen und bemerkte daraufhin, dass sein eigenes Fahrzeug im vorderen, unteren Motorbereich Feuer gefangen hatte. Die alarmierten Feuerwehren aus Schretzheim und Dillingen konnte den Brand zwar löschen, trotzdem entstand an dem Pkw ein wirtschaftlicher Totalschaden im höheren fünfstelligen Bereich. Nach derzeitigem Stand wird von einem technischen Defekt ausgegangen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.