Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Glött: Feuerwehr löscht Mithaufen

Gestern Morgen, 28.11.2021, um 06.00 Uhr wurde der Polizeiinspektion Dillingen ein Brand eines Misthaufens auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Hauptstraße in Glött mitgeteilt.
Das Feuer wurde durch die alarmierten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Glött, welche mit 12 Mann vor Ort war, gelöscht. Ein Sachschaden entstand nicht. Wie es zur Brandentstehung kam, ist nicht bekannt. Eine konkrete Brandgefahr für umliegende Gebäude bestand nicht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.