Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Gundelfingen: Fahrradfahrt endet im Krankenhaus

Am 03.09.2019 stürzte alleinbeteiligte eine Radfahrerin, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog.
Eine 85-jährige Radfahrerin wollte gegen 18.30 Uhr von der Bächinger Straße in die Wilhelm-Hauff-Straße einbiegen. Dabei blieb sie mit dem Vorderreifen am Bordstein hängen und stürzte auf die Fahrbahn. Durch den Sturz erlitt sie einen Bruch des Oberschenkels, weswegen sie in ein Günzburger Krankenhaus gebracht werden musste.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.