Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Höchstädt: Schlachtabfälle und Reste eines Schafskörpers aufgefunden

Eine jugendliche Fußgängerin machte am 03.01.2021 eine eklige Entdeckung in Höchstädt und verständigte darüber die Polizei.
Auf einer unbewirtschafteten Fläche nördlich der Kläranlage in Höchstädt wurde am Sonntagabend durch eine 15-jährige Fußgängerin ein Müllsack mit Schlachtabfällen und daneben liegend die Reste eines Schafskörpers aufgefunden. Am Montagnachmittag wurde an gleicher Stelle noch ein weiterer toter Schafskörper festgestellt.

Weiterer Fall von illegaler Müllentsorgung in Schretzheim
An der Containerstation für Müllentsorgung in der Industriestraße in Schretzheim wurden am Dienstag, 05.01.2021, zwei größere Kartone aufgefunden. In den Kartonen befand sich unterschiedlicher Sperrmüll, der nicht für die Entsorgung an der Containerstation geeignet war.

Hinweise gesucht
Zeugen, die etwas zu einem den Vorfällen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dillingen, Telefon 09071/56-0, zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.