Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Höchstädt: Wildschweine in der Stadt unterwegs

Eine ungewöhnliche Entdeckung machte Anwohner von Höchstädt in den frühen Morgenstunden des 19.06.2019 gegen 05.00 Uhr.
Zunächst wurden mehrere Wildschweine im Innenstadtbereich gesehen. Später meldete sich eine Anwohnerin der Herzog-Philipp-Ludwig-Straße und glaubte zunächst an einen Einbruchsversuch, nachdem ihre Terrasse verwüstet wurde. Auf Grund der geschilderten Sachschäden ist aber eher davon auszugehen, dass sie die Wildschweine auch in ihrem Grundstück bewegten und dort nach Futter suchten.

Durch die hinzugerufenen Streifenbeamten konnten keine Wildschweine mehr im Stadtbereich angetroffen werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.