Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Katze gerät in Marderfalle

Zu einer ungewöhnlichen Rettungsaktion wurde die Polizei heute Nacht gegen 02.30 Uhr nach Höchstädt gerufen.
In einem Garten in der Pfalz-Neuburg-Straße war eine Katze in eine Marderfalle geraten. Die Polizisten befreiten das unverletzte Tier und nahmen das Fanggerät mit. Den Besitzer erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.