Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Körperverletzungen auf Volksfest in Dillingen

Am 07.05.2022 kam es auf dem Volksfest in Dillingen zu zwei Auseinandersetzungen, bei denen es zu Körperverletzungen kam.
Gegen Mitternacht wurde durch die Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes ein 20-jähriger Mann außerhalb des Festzeltes an der Nachtweide festgestellt, der am Boden lag und um sich schlug. Zuvor wurde dieser von einem 30-jährigen Lauinger angegriffen und am Kopf durch Tritte verletzt. Durch einen Zeugen konnte der Lauinger noch vor Ort festgehalten werden. Der 20-jährige Geschädigte musste zur weiteren Behandlung ins Dillinger Krankenhaus gebracht werden, wo er ambulant behandelt wurde. Gegen den 30-jährigen Lauinger wird nun unter anderem wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Zu einer weiteren Auseinandersetzung kam es am 07.05.2022 gegen 02.45 Uhr in der Donaustraße. Hierbei gerieten ein 32-Jähriger und ein 17-jähriger Dillinger im Alkoholrausch in Streit. Im Verlauf schlug der 32-Jährige dem 17-Jährigen ins Gesicht und verletzte ihn dabei leicht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.