Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kreis Dillingen: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B16

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern, am 05.05.2018, gegen 15.05 Uhr, zwischen Lauingen und Gundelfingen, bei dem ein Kind und beide Fahrzeuglenker verletzt wurden.
Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin kam von der Bundesstraße 16 und wollte nach links auf die Verbindungsstraße zwischen Lauingen und Gundelfingen einbiegen. Sie übersah den in Richtung Gundelfingen fahrenden Pkw eines 30-jährigen Dillingers. Die beiden Fahrzeuglenker und ein 3-jähriger Beifahrer des Mannes wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Die Straße musste bis zur Abschleppung der stark beschädigten Fahrzeuge komplett gesperrt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen auf über 30.000 Euro. Die Feuerwehr Lauingen war mit rund 20 Personen vor Ort.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.