Landkreis Dillingen a. d. Donau.RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kreis Dillingen: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad

Auf der Bundesstraße 16 kam es heute Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers.
Die 45-jährige Fahrerin eines PKW-Cabrio fuhr gegen 13.30 Uhr an der Anschlussstelle Gundelfingen-Süd nach links auf die B16 ein. Zeitgleich kam ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Richtung Günzburg, also von links. Auf der B16 kam es schließlich zum Zusammenstoß.

Der schwerverletzte Biker wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Augsburg geflogen. Es besteht nach Angaben der Polizei keine Lebensgefahr. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Polizeiinspektion Dillingen kümmerte sich um die Unfallaufnahme und schätzt den Gesamtschaden an beiden total beschädigten Fahrzeugen auf etwa 15.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Gundelfingen war mit 13 Kräften von 13.30 Uhr bis 15.45 Uhr im Einsatz und sperrte die Fahrbahn aus Richtung Dillingen komplett. Der Rettungsdienst kam aus Dillingen, Heidenheim und Günzburg. Der Verkehr aus Richtung Günzburg wurde über Gundelfingen umgeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.