Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Laugna: Mit Kleintransporter von der Fahrbahn abgekommen

Einen Schaden von rund 15.000 Euro verursachte der 32-jährige Fahrer eines Kleintransporters am 11.07.2018 auf der Kreisstraße DLG 10 im Bereich der Gemeinde Laugna.
Der Mann war gegen 13.15 Uhr auf dem Streckenabschnitt zwischen Osterbuch und Affaltern unterwegs gewesen, als er in einer Linkskurve zwischen den beiden Ortschaften auf das rechte Straßenbankett gefahren war. Dort fuhr er gegen einen Leitpfosten. Im weiteren Verlauf kam er nach links ab, überquerte die Fahrbahn und kam in einem angrenzenden Waldstück zwischen Bäumen und Sträuchern zum Stehen.

Vorsorglich wurden ein Notarzt und ein Rettungswagen hinzugezogen. Verletzungen zog sich der 32-Jährige aber nicht zu. Sein Kleintransporter musste abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.