Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Lauingen: 29-Jähriger randaliert und schlägt Scheibe ein

Die Polizei Dillingen wurde am 05.10.2019, gegen 03.20 Uhr, nach Lauingen in den Unteranger gerufen. Vor einem Mehrfamilienhaus hatte dort ein 29-Jähriger massiv randaliert.
Dieser hatte dabei eine Glastür eingeschlagen. Bei Eintreffen der Streifenwagen leistete der polizeibekannte 29-Jährige gegen die eingesetzten Beamten erheblichen Widerstand und beleidigte diese. Er musste unter Anwendung unmittelbarer Zwangsmaßnahmen zur Polizeiinspektion Dillingen in Gewahrsam verbracht werden. In der Arrestzelle leistete er weiter vehement Widerstand und verletzte einen Polizeibeamten leicht. Gegen den 29-Jährigen wurden Ermittlungen wegen Widerstands und tätlichen Angriffs gegen Polizeivollzugsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.