Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Lauingen: Fahranfänger wiederholt betrunken unterwegs

Am 04.04.2021 kontrollierten Beamte der Polizei Dillingen gegen 00.45 Uhr in der Dillinger Straße in Lauingen einen 17-jährigen Fahranfänger, der mit seinem Kleinkraftrad unterwegs war.
Nachdem dieser die erforderliche Prüfbescheinigung nicht mitführte und unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde die Weiterfahrt unterbunden, und er wurde zur Polizeiinspektion Dillingen verbracht. Hier wurde festgestellt, dass es nicht das erste Mal war, dass der 17-jährige alkoholisiert mit seinem Mofa fährt. Nachdem die Prüfbescheinigung nachgereicht werden konnte, wurde ein Bußgelderfahren wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss gegen ihn eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.