Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Lauingen: Fahrgast beleidigt Busfahrer und Polizeibeamte

Am 17.08.2018 musste ein Busfahrer in Lauingen die Polizei rufen. Grund dafür war eine Passagierin im Bus.
Gegen 19.00 Uhr kam es während der Fahrt mit einem Linienbus, der von Dillingen in Richtung Syrgenstein fuhr, zur Beleidigung einer Busfahrerin durch eine 31-jährige Passagierin. Diese hatte sich während der Busfahrt eine Zigarette angezündet und eine Flasche durch den Bus geworfen. Nachdem sie von der Busfahrerin verwarnt wurde, beleidigte sie dieses unzählige Male. Auch die hinzugerufenen Polizeibeamten wurden massiv beleidigt. Da sich die 31-Jährige nicht beruhigen ließ, musste sie in Gewahrsam genommen werden. Hierbei bespuckte sie eine Polizeibeamtin und trat nach ihr.

Ein Alkoholtest ergab, dass die 31-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Gegen sie wird nun unter anderem wegen Beleidigung ermittelt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.