Landkreis Dillingen a. d. Donau.Regionalnachrichten

Lauingen: Unbekannte Person zwickt Opferstock auf

Im Zeitraum vom 24.02.2019 bis 28.02.2019 zwickte ein bislang unbekannter Täter das Schloß vom Opferstock der St.-Martin-Kirche in Lauingen auf.
Wie die Polizei mitteilt, wurde aus dem aufgebrochenen Opferstock eine Summe von etwa 50 Euro entwendet. Die Polizeiinspektion Dillingen nimmt hierzu Hinweise von eventuellen Zeugen unter der Rufnummer 09071/56-0 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.