Landkreis Dillingen a. d. Donau.TOP-Nachrichten

LKW übersehen: Verkehrsunfall in Wertingen

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Dienstag in Wertingen, Kreis Dillingen, keine Personen verletzt. Es blieb bei Sachschaden.
Eine 55-jährige Autofahrerin bog am 25.10.2016, gegen 13.30 Uhr, in Wertingen von der Zusmarshauser nach links auf die Staatsstraße 2033 ab und stieß dort mit einem vorfahrtsberechtigen Lkw zusammen der in Richtung Augsburg unterwegs war. Der Wagen der Frau drehte sich nach dem Aufprall mehrfach und kam dann im Straßengraben zum Stehen.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro. Die 55-Jährige und der 48-jährige Lkw-Fahrer blieben unverletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.