Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Medlingen: Beim Überholen vorbeigeschrammt

Am 28.03.2019 gegen 17.00 Uhr wollte ein 47-jähriger Fahrer eines Fords einen vor ihm fahrenden Nissan überholen, der ebenfalls auf der Kreisstraße DLG 29 fuhr.
Dabei touchierte der 47 Jährige auf Grund mangelnden Seitenabstands den Nissan und beschädigte diesen an der linken Fahrzeugseite. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 5500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.