Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Medlingen: Hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverstoß

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am 06.10.2019 in Medlingen ereignete, entstand ein hoher Sachschaden.
Am gestrigen Sonntag, gegen 14.00 Uhr, wollte ein 18-jähriger VW-Fahrer von der Gartenstraße in die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Fahrer eines VW Golfs und prallte mit diesem zusammen. Während beide Fahrer unverletzt blieben, entstanden an den Fahrzeugen Sachschäden in Gesamthöhe von etwa 25.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.