Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Vergessener Topf mit Öl löst Feuerwehreinsatz aus

Am 16.05.2018 rückten die Feuerwehren aus Wittislingen, Bergheim, Mörslingen und Mödingen gegen 11.45 Uhr nach Mödingen zu einem gemeldeten Küchenbrand aus.
Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses hatte einen Topf mit Öl auf dem Herd vergessen, der daraufhin in Brand geriet. Durch den hinzukommenden Ehemann konnte der Fettbrand nicht mehr gelöscht werden, so dass dieser die Feuerwehr verständigte. Durch den Fettbrand kam es zu leichten Verrußungen in der Küche, ein größerer Schaden konnte noch rechtzeitig abgewendet werden. Die vier Feuerwehren rückten mit insgesamt 23 Einsatzkräften an. Ebenfalls vor Ort war der Rettungsdienst.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.