Landkreis Dillingen a. d. DonauTOP-Nachrichten

PKW übersehen: Verkehrsunfall in Dillingen

Weil ein PKW-Fahrer einen anderen PKW übersehen hatte, kam es in Dillingen zu einem Verkehrsunfall.
Am 10.08.2016, gegen 13.00 Uhr, wollte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer, von der Staatstraße 2032, nach links in den Georg-Schmid-Ring, einbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 78-jährigen Pkw-Fahrer, welcher in ortsauswärtiger Richtung unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerin des 78-Jährigen, leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 19000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.