Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Riedsend: Nach Kollision im Acker gelandet

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen war es am 26.04.2019 bei Riedsend gekommen. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.
Eine 55-jährige Frau war gegen 20.10 Uhr mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße DLG 30 von Fristingen in Richtung Riedsend unterwegs. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2028 missachtete die Frau die Vorfahrt einer 60-jährigen Pkw-Lenkerin und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Pkws kamen in einem Acker zum Stillstand und waren anschließend ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden beträgt insgesamt ungefähr 10.000 Euro. Eine Abschleppung beider Fahrzeuge war erforderlich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.