Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Sachschaden bei Unfällen in Gundelfingen

Zwei Verkehrsunfälle, welche Sachschaden forderten, ereigneten sich am 28.07.2022 in Gundelfingen.

Gegen 19.20 Uhr befuhr eine 56-jährige Nissan-Fahrerin die Haydnallee. Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 21-jährige Opel-Fahrerin, die aus dem Richard-Strauß-Weg kam und in die Haydnallee abbiegen wollte. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 7500 Euro.

Zu einem weiteren Unfall kam es gegen 22.30 Uhr, als ein 40-jähriger Renault-Fahrer von der Gartnerstraße auf die Peterswörther Straße einbiegen wollte. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Peugeot. Der Sachschaden wird mit rund 2500 Euro beziffert.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.