Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Schwenningen: Anruf falscher Microsoft-Mitarbeiter

Am 07.04.2021, gegen 14.00 Uhr, erhielt eine Frau einen Anruf einer englischsprechenden Frau, die ihr erklärte, dass der Computer gehackt wurde und das Problem behoben werden muss.
Während des Gesprächs wurde sie zu einem englisch sprechenden Mann weitergeleitet. Dieser verlangte schließlich Zugang zu ihrem PayPal Account. Weitere Forderungen wurden vorerst nicht gestellt. Bislang konnte noch kein Vermögensschaden festgestellt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.