Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Schwerer Verkehrsunfall bei Eppisburg mit zwei Verletzten

Am 30.04.2021 gegen 12.00 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung der Kreisstraße DLG 30 auf die Staatsstraße 2028.
Der Fahrer eines Daimler Benz hatte dabei die Vorfahrt einer 32-jährigen VW-Bus-Fahrerin übersehen und war mit dieser zusammengestoßen. Dabei wurden die beiden beteiligten Pkws erheblich beschädigt, der 26-jährige Unfallverursacher erlitt mittelschwere Verletzungen und musste mit einem hinzugerufenen Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Augsburg geflogen werden. Die 32-jährige Unfallgegnerin erlitt leichte bis mittelschwere Verletzungen und musste ebenfalls zur weiteren Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Für die Zeit der Unfallaufnahme ist die Staatsstraße von Eppisburg in Richtung Binswangen derzeit gesperrt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.