Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Syrgenstein: Einsatzkräfte nach Regenfällen im Einsatz

Nach langer Trockenheit fielen am Sonntag im Raum Syrgenstein erhebliche Regenmengen auf den ausgetrockneten Boden, der die Wassermengen nicht mehr aufnehmen konnte.
Dies führte am 02.08.2020, ab 20.30 Uhr, dazu, dass im Großraum Syrgenstein die Regenmassen in mindestens 30 Keller liefen. Auch der Bereich entlang der Kreisstraße DLG 1, sowie Unterbechingen und Haunsheim waren von den Wassermassen betroffen. Auf Grund dessen musste die Kreisstraße gesperrt werden. Gegen 22.00 Uhr meldeten die Feuerwehren aus Syrgenstein, Bachhagel, Oberbechingen, Dillingen, die Berufsfeuerwehr Augsburg (welche nicht mehr zum Einsatz kam), die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleiter und das THW vorläufige Entwarnung. Es kann in diesem Bereich jedoch erneut zu Überschwemmungen kommen, da große Bereiche entlang der Ortschaften stark durchweicht oder überflutet sind und weitere Regenfälle angekündigt wurden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.