Landkreis Dillingen a. d. Donau.RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Wembing: Kind erleidet schwere Verbrennungen in Kindertagesstätte

Bereits am Freitag den 30.11.2018, kam es am Vormittag gegen 09.30 Uhr, zu schweren Brandverletzungen in einer Kindertagesstätte in Wemding.
Die Kleidung eines 5-Jährigen Jungens geriet durch eine Kerze in Brand. Das Kind erlitt schwere Verletzungen im Bereich des Oberkörpers und des Halses und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach München gebracht werden. Zur Klärung der genauen Umstände hat die Kriminalpolizeiinspektion Dillingen die Ermittlungen aufgenommen. In wieweit dem Personal der KiTa ein Vorwurf zu machen ist, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.