Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Wertingen: 91-jähriger Pkw-Fahrer fährt auf

Einem bremsenden Pkw aufgefahren ist am 13.08.2020 ein älterer Autofahrer auf der Staatsstraße 2033 im Wertingen.
Gegen 16.15 Uhr befuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw die St2033 in Richtung des dortigen Kreisverkehrs. Dort musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 91-jähriger VW-Fahrer übersah die Situation und prallte auf das Heck des VWs. Der Senior wurde dabei leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Wertinger Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.