Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Wertingen: Suzuki und Ford stoßen auf einer Kreuzung zusammen

Gesamtschaden von rund 16.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall, am 04.11.2019, in Wertingen entstanden.
Gegen 09.40 Uhr wollte die 54-jährige Fahrerin eines Pkw Suzuki den Kreuzungsbereich am Ebersberg von der Hans-Wertinger-Straße kommend in Richtung Am Himmelreich überqueren. Sie nahm einem von rechts kommenden Ford-Fahrer die Vorfahrt, worauf es zur Kollision der Fahrzeuge kam. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für weitere Maßnahmen wurde die Feuerwehr Wertingen herangezogen, die mit sechs Einsatzkräften vor Ort war.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.