Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Wildunfälle nehmen auch in Kreis Dillingen wieder zu

In den Morgenstunden des 26.04.2022 und des 27.04.2022 kam es zu mehreren Wildunfällen im Landkreis Dillingen.

So wurde am 26.04.2022 gegen 04.00 Uhr auf der Kreisstraße DLG 25 zwischen Deisenhofen und Lutzingen ein querendes Reh angefahren, gegen 05.20 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß auf der Staatsstraße 2030 bei Kicklingen mit einem Reh, wobei das Tier verendete. Zu einem weiteren Wildunfall kam es auf der B 16 bei Gundelfingen, als ein Opel mit einem Fuchs zusammenprallte. Insgesamt entstand bei den Unfällen ein Sachschaden von ca. 7000 Euro. Auch in den Morgenstunden des 27.04.2022 kam es zu weiteren Unfällen. Gegen 04.20 Uhr prallte auf der Staatsstraße 2030 bei Fristingen ein Pkw mit einem Dachs zusammen, kurz zuvor war auf Höhe Kicklingen ein weiterer Dachs von einem Audi erfasst worden. Auch hier entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 2500 Euro, beide Tiere verendeten.

Das Risiko von Wildunfällen steigt besonders in der Dämmerung und in den frühen Morgenstunden, wenn die Wildtiere vom Fressen wieder in das schützende Unterholz zurückkehren. Verkehrsteilnehmer sollte daher besonders im Bereich von Übergängen zu Wäldern langsamer fahren. Bei Auftreten von einzelnen Wildtieren muss immer damit gerechnet werden, dass weitere Tiere folgen können. Das Fernlicht sollte dann sofort ausgeschaltet werden, damit die Tiere nicht geblendet werden und stehen bleiben. Zusätzlich kann es hilfreich sein, zu hupen.

Sollte es dennoch zu einem Unfall kommen, sollte die Unfallstelle unverzüglich abgesichert und die Polizei informiert werden. Wenn möglich, sollte das verendete Tier auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn verbracht werden, damit nachfolgender oder entgegenkommender Verkehr nicht gefährdet wird.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.