Landkreis Dillingen a. d. DonauTOP-Nachrichten

Wittislingen: Mittelschwere Verletzungen bei Verkehrsunfall

Mehrere Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und der Polizei eilten am 22.07.2016 zu einem Verkehrsunfall bei Wittislingen.
Ein 21-jähriger Autofahrer war gegen 15:50 Uhr auf der Staatsstraße 2032 von Ziertheim kommend in Richtung Lauingen unterwegs. Auf der relativ geraden Strecke geriet er nach bisherigen Feststellungen alleinbeteiligt nach rechts ins Bankett, steuerte anschließend dagegen und kam dann rechts von der Fahrbahn ab.

Er prallte mit der Fahrzeugfront in einen Graben und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen am Rücken zu. Der junge Mann kam mit dem Rettungshubschrauber zu weiteren Untersuchungen ins Klinikum Augsburg. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

An der Unfallstelle waren zwei Rettungswagen und die Feuerwehren aus Wittislingen, Oberbechingen und Ziertheim im Einsatz. Ebenso die Polizei für die Unfallaufnahme.

Anzeige


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.