Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Zeugensuche: Zwei Unfallfluchten im Kreis Dillingen

In Bissingen und in Dillingen machten sich zwei Fahrzeugführer nach von ihnen der ursachten Sachschäden aus dem Staub.

Zwischen dem 24.07.2020 und dem 27.07.2020, 09.00 Uhr, wurde am Keltenring in Bissingen auf Höhe der zehner Hausnummern ein schwarzer VW Golf im Bereich des vorderen rechten Kotflügels beschädigt. Vermutlich wurde durch eine unachtsam aufgerissen Tür der Schaden verursacht. Der Sachschaden beträgt ca. 700 Euro.

Am 27.07.2020, zwischen 17.30 Uhr und 17.45 Uhr, wurde auf dem Parkplatz vor einem Tierbedarfsgeschäft in der Rudolf-Diesel-Straße in Dillingen ein schwarzer BMW 4er an der hinteren linken Stoßstange angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

In beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion Dillingen unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.