Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Ziertheim: Brand einer Terrasse beschädigt auch Wohnhaus

Die Feuerwehr musste am 18.06.2021 in Ziertheim ausrücken, nachdem es auf einer Terrasse zu einem Brand kam.
Ein 33-jähriger Mann befand sich mit seinen Hunden im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Karl-Götz-Straße in Ziertheim. Nachdem er die Glasscheibe der Nebeneingangstüre zerbersten hörte, sah er nach dem Rechten. Zu diesem Zeitpunkt brannte bereits das Terrassengeländer vor seinem Haus. Außerdem war der Vollwärmeschutz des Hauses bereits auf ca. 20 qm verschmort. Der Hausbesitzer konnte den Brand mithilfe eines Nachbarn und später mit der Feuerwehr löschen. Zu einem Personenschaden kam es nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Eine Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.