Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Zöschingen: Eigener Pkw fährt an Faschingsballbesucher vorbei

Da staunte der Fahrzeugbesitzer in Zöschingen nicht schlecht als er betrunken nach Hause lief und sein eigener Pkw an ihm vorbeifuhr.
Ein 20-jähriger Mann stellte seinen verschlossenen Pkw am Samstagabend, 30.01.2016 am Parkplatz der Gemeindehalle Zöschingen ab und besuchte den dortigen Faschingsball. Seine Jacke mit dem Fahrzeugschlüssel war an der Garderobe aufgehängt. Als er sich nach dem Genuß von alkoholischen Getränken gegen 03.15 Uhr zu Fuß nach Hause aufmachte, sah er seinen eigenen Pkw an sich vorbeifahren. Der Pkw wurde nach einer Absuche der Umgebung dann versperrt auf dem Gelände des Sportvereins Altenberg aufgefunden. Die Hinterachse des Pkw war beschädigt. Der bislang unbekannte Täter war vermutlich massiv mit dem Pkw gegen einen Bordstein gefahren. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.