Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Zusamaltheim: Beim Überholen kam Gegenverkehr

Zu einem Verkehrsunfall war es am 24.01.2020 bei Zusamaltheim, bei einem unachtsamen Überholmanöver gekommen.
Am Freitag, gegen 06.40 Uhr, befuhr eine 28-jährige Pkw-Lenkerin die Staatsstraße von Sontheim in Richtung Villenbach. Nachdem sie ausscherte, um einen vor ihr fahrenden Lkw zu überholen, sah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dieses musste stark abbremsen und ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Die 28-Jährige scherte wieder hinter dem Lkw ein und streifte diesen hierbei mit ihrer rechten Front. Da der Lkw-Fahrer den Zusammenstoß vermutlich nicht bemerkte, setzte er seine Fahrt fort.

Insbesondere der Lkw-Fahrer wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09071/56-0 bei der Polizeiinspektion Dillingen zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.