Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Brand durch defekten Boiler in Nördlingen

Heute Nacht, am 14.10.2021, um 01.50 Uhr mussten insgesamt 53 Einsatzkräfte der Feuerwehren Nördlingen, Dürrenzimmern, Pfäfflingen, Löspingen und Maihingen ausrücken.
Ein Warmwasserboiler entwickelte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes einen Brand in einem Keller in der Zimbernstraße. Die beiden Bewohner wurden durch die Feuermelder gewarnt, so dass diese rechtzeitig das Haus verlassen konnten, ohne gesundheitliche Schäden zu erleiden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro, teilt die Polizeiinspektion Nördlingen mit.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.